Alexa Rudolph

Autorin und Malerin. Geboren in Emmendingen, aufgewachsen in Wehr / Baden, lebt und arbeitet in Freiburg. Von 1986 bis 2006 war sie als bildende Künstlerin tätig. Seit 2006 schreibt und publiziert sie Erzählungen, Kriminalgeschichten und Lyrik.

Alexa Rudolph ist Mitglied von:

  • Literaturhaus Freiburg
  • Förderkreis deutscher Schriftsteller Baden-Württemberg e.V.
  • Verein der Mörderischen Schwestern
  • Syndikat e.V.
  • Freiburger Krimipreis e.V.
  • Goethegesellschaft Freiburg e.V.
  • Förderkreis Literaturhaus Freiburg e.V.
  • Freundes- und Förderkreis PEN Deutschland e.V.
  • Kunstverein Kirchzarten

1992 erhielt sie den Förderpreis der europäischen Wirtschaft für Malerei.

Kriminalromane

Lyrik

Kurzgeschichten

Erzählungen

Anthologien